FANDOM



AbschlusstabelleBearbeiten

2BL11-12
Legende2BL08-13
















StatistikenBearbeiten

Zweitligameister Alemannia Aachen
   
Aufstieg in die 1. Bundesliga Alemannia Aachen, Kickers Offenbach, FC Hansa Rostock
Relegation (1./2. Liga) FC Hansa Rostock
Relegation (2./3. Liga) Fortuna Düsseldorf
Abstieg in die 3. Liga Fortuna Düsseldorf, FC St. Pauli, TuS Koblenz
   
Torschützenkönig Jan Schlaudraff (Rot-Weiss Ahlen) - 22 Tore

RelegationBearbeiten

1./2. LigaBearbeiten

Heim Gast Ergebnis
Hinspiel SC Freiburg FC Hansa Rostock 0:1 (0:0)
Rückspiel FC Hansa Rostock SC Freiburg 1:1 (1:0)

Hinspiel: SC Freiburg - FC Hansa Rostock

0:1 Enrico Kern (62.)

Rückspiel: FC Hansa Rostock - SC Freiburg

1:0 Tom Weilandt (19.), 1:1 Sebastian Langkamp (82.)

2./3. LigaBearbeiten

Heim Gast Ergebnis
Hinspiel MSV Duisburg Fortuna Düsseldorf 5:2 (5:2)
Rückspiel Fortuna Düsseldorf MSV Duisburg 1:0 (0:0)

Hinspiel: MSV Duisburg - Fortuna Düsseldorf

1:0 Felipe Caicedo (3.), 2:0 Steffen Haas (11.), 2:1 Andreas Lambertz (17.), 3:1 Bruno Soares (19.), 3:2 Sascha Dum (26.), 4:2 Sandro Wagner (30.), 5:2 Sandro Wagner (34.)

Rückspiel: Fortuna Düsseldorf - MSV Duisburg

1:0 Peniel Mlapa (60.)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki