FANDOM



AbschlusstabelleBearbeiten

3LIGA10-11
Legende3LIGA

















Die Stuttgarter Kickers stiegen wegen finanziellen Problemen ab. Dafür blieb Greuther Fürth in der 3. Liga.

StatistikenBearbeiten

Drittligameister FC Rot-Weiß Erfurt
   
Aufstieg in die 2. Bundesliga FC Rot-Weiß Erfurt, Fortuna Düsseldorf
Relegation (2./3. Liga) Wuppertaler SV Borussia
Abstieg in die Regionalligen Stuttgarter Kickers, SG Dynamo Dresden, 1. FC Magdeburg
   
Torschützenkönig Rouwen Hennings (BSV Kickers Emden) - 23 Tore

KreuztabelleBearbeiten

Kreuztabelle3LIGA10-11

Weitere TabellenBearbeiten

Hinrundentabelle3LIGA10-11

Hinrundentabelle

Rückrundentabelle3LIGA10-11

Rückrundentabelle

Heimtabelle3LIGA10-11

Heimtabelle

Auswärtstabelle3LIGA10-11

Auswärtstabelle

RelegationBearbeiten

2./3. LigaBearbeiten

Heim Gast Ergebnis
Hinspiel Wuppertaler SV Borussia Rot-Weiss Ahlen 1:1 (1:0)
Rückspiel Rot-Weiss Ahlen Wuppertaler SV Borussia 2:1 (1:1)

Hinspiel: Wuppertaler SV Borussia - Rot-Weiss Ahlen

1:0 Chris Malonga (22.), 1:1 Sebastian Hille (76.)

Rückspiel: Rot-Weiss Ahlen - Wuppertaler SV Borussia

1:0 Mohamed Zidan (7.), 1:1 Manuel Bölstler (41.), 2:1 Sebastian Hille (46.)